Anderwelt

Aus Wintertal Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
In Bearbeitung


Allgemein

In einer Welt der Magie und unsterblicher Wesen gibt es Ebenen, die für die meisten Sterblichen verschlossen sind. Die bekannteste ist wohl der Astralraum, auch Astralebene genannt, aber die Anderswelt hat mehr als nur diese eine Ebene.

Die einzelnen Ebenen

Die Astralebene liegt der stofflichen Welt am nächsten und die Fähigkeit in diese zu blicken haben sehr viele Magieanwender gemeistert, zumeist um das Wirken von Magie besser sehen zu können. Personen und Dinge mit magischem Potential zeigen eine spezifische Präsenz in diesem Raum, sie werfen eine Art Schatten, in dem sonst form- und farblosen Nebel, der diese Ebene erfüllt. Aktive Zauber und duale Wesen, die sowohl stofflich als auch magisch sind, können im Astralraum auch berührt oder beeinflußt werden, ebenso wie Wesen, die sich durch diesen bewegen.

Der Astralraum wird von Dämonen und Geistern für die schnelle Fortbewegung genutzt, aber auch geschulte Magieanwender und einige stoffliche Wesen, wie Werwölfe und Vampire reisen mittels Teleportation oder können zwischen der stofflichen und der astralen Ebene wechseln, wobei Zeit für die Reise im Astralraum fast keine Rolle spielt, einzig die Orientierung bereitet Probleme, da nur sehr fähige Magieanwender die entsprechende Realwelt neben der Astralebene wahrnehmen können, solange sie sich in ihr befinden.

An die Astralebene schließen andere höhere Ebenen an. Auf der einen Seite die Ebene des Lichts, Heimat der Engel und Ort ihrer Wiedergeburt, wenn sie für Zalima ihr Leben gegeben haben. Auf der anderen Seite die Dunkelheit, das Reich der Dämonen wo sie zu neuer Kraft gelangen, wenn sie besiegt werden. Das Aussehen dieser beiden Ebenen scheint je nach Betrachter zu variieren, und können wohl unterschiedliche Gefühle auslösen, die von einem ekstatistischen Glücksgefühl zu Qualen und Schmerzen reichen.

Die Anderwelt ist bevölkert mit ihr eigenen Wesen, die jedem Benützer gefährlich werden können, weshalb ein zu langes Verweilen in der Anderwelt nicht anzuraten ist.

Persönliche Werkzeuge